Donnerstag, 25. Juni 2015

Review - Essence mosaic compact powder


Ich habe vor Kurzem mal wieder zu einem uralten Produkt gegriffen, dass ich bisher maximal 3 Mal benutzt hatte. Erst jetzt habe ich gemerkt, wie großartig ich es eigentlich finde! Ich muss es unbedingt mit euch teilen. :)



Inhalt: 10g
Preis: 2,95€

Laut der Essence-Internetseite gibt es das Puder sogar noch! Zumindest kann man es dort noch anschauen. :D Es ist nämlich schon eine ganze Weile her, dass ich es gekauft habe.


Es riecht total super nach Kokos, was man aber auf der Haut dann gar nicht mehr merkt! Außerdem besteht das Puder aus verschiedenen Farben, die man aber ganz leicht mit dem Pinsel vermischen kann.




Auf diesem Bild kann man die Glitzerpartikel erkennen, die im Puder enthalten sind. Sie sind gold und ziemlich grob. 


Der Swatch ist irgendwie ziemlich mies geworden, aber hier könnt ihr euch noch mal einen besseren Swatch auch im Vergleich mit anderen Bronzern anschauen! :)






So, dann gibt es hier noch ein paar höchst professionelle Tragebilder. :D


Ich hoffe man kann erkennen, dass die Glitzerpartikel absolut nicht mehr zu sehen sind.


Fazit: Vielleicht habt ihr schon gemerkt, dass ich total begeistert bin und das Produkt sehr gerne verwende. :D Besonders jetzt, wo der Sommer vor der Tür steht, kann man sich so schon mal eine leichte Bräune ins Gesicht zaubern!




So, das war meine kleine aber feine Review. Kennt ihr das Puder? Und welchen Bronzer mögt ihr am liebsten? :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Noch Fragen? Dann stell sie!