Donnerstag, 30. April 2015

Produkte, die ich öfter benutzen sollte #2 - Fazit


Bis heute hatte ich mir für mein "Produkte, die ich öfter verwenden sollte" - Projekt Zeit gegeben und möchte euch deshalb heute meine Ergebnisse vorstellen! :)
Die Fotos sind schon von vor zwei Tagen, aber in zwei Tagen tut sich ja kaum was!

Ich berichte in der gleichen Reihenfolge wie im Anfangspost, den ich euch hier verlinken werde! :) Dort findet ihr auch bessere Fotos!


Alverde Porenminimierer: Manchmal hatte ich das Gefühl er hilft wirklich etwas, manchmal habe ich aber auch gar keinen Unterschied gesehen... Ich habe ihn aber auch nicht übermäßig oft verwendet. Ein richtiges Urteil kann ich irgendwie immer noch nicht abgeben.


Catrice Camouflage: Hier sieht man einen deutlichen Unterschied! :D Ich habe sie aber auch fast jeden Tag unter den Augen verwendet und sie hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn sie ein wenig austrocknend ist. Wahrscheinlich werde ich sie auch weiterhin gerne benutzen und vielleicht sogar bald aufbrauchen. :D


Maybelline Fit me Concealer: Hier muss ich leider sagen, dass ich ihn maximal 5 mal verwendet habe in der Zeit... Man muss immer noch einen helleren Concealer darüber geben, weil er mir sonst zu gelb ist, sonst mag ich ihn aber eignentlich ganz gerne. Wahrscheinlich werde ich ihn niemals aufbrauchen.

  • Manhattan soft compact powder: Endlich ist es komplett leer! Das Produkt an sich finde ich gut, denn es mattiert total gut ab. Leider war mir die Farbe viel zu dunkel und ich bin wirklich froh, es jetzt los zu sein.
  • Lacura compact powder: Dieses Puder wollte ich eigentlich als Bronzer benutzen, aber in dieser Zeit habe ich es glaube ich nicht ein mal benutzt... Irgendwie hatte ich keine Lust dazu, aber ich hoffe im Sommer meine Liebe dafür zu entdecken! 

Alverde rose tinted Highlighter: Den habe ich wirklich oft verwendet und kann sagen, dass ich ihn echt gerne mag. Er hinterlässt keinen groben Glitzer, sondern einen natürlichen Schimmer. Außerdem lässt er sich wunderbar einfach mit den Fingern verblenden!


Alverde fixierendes Spray: Ob es das Make up länger haltbar macht, kann ich irgendwie immer noch nicht sagen, aber es gibt auf jeden Fall mehr Natürlichkeit und das Gesicht sieht frischer aus! Ich habe auf jeden Fall öfter daran gedacht und muss es auch in Zukunft weiterhin oft benutzen.


P2 matte dream eyeshadow: Ich habe diesen Lidschatten definitiv lieben gelernt! Man kann ihn total gut einfach allein in der Lidfalte verblendet tragen. Schade, dass er aus dem Sortiment genommen wurde!

  • Essence get big lashes volume curl: Eigentlich habe ich hierzu im Anfangspost schon alles gesagt. Sie trennt die Wimpern zwar ganz gut, aber schmiert über den Tag unter den Augen ziemlich rum.
  • Essence mutli action blackest black mascara: Von dieser Mascara bin ich fast etwas überrascht. Zwar hält sie den Schwung über den Tag nicht, aber sie schmiert auch nicht so wie die andere. Außerdem sehen die Wimpern damit super schön getrennt und verlängert aus!

Catrice lash boost lash extension fibres: Kein einziges Mal benutzt...

  • Alverde kajal eyeliner: Den hier habe ich auch oft benutzt und mag ihn recht gern! Er lässt sich einfach auftragen, hält aber nicht ganz so lange.
  • P2 impressive gel kajal: Maximal 3 mal habe ich ihn benutzt, denn er stempelt super schnell auf die untere Wasserlinie ab, wenn man ihm zum Tightlining verwendet.
  • Essence long lasting lipstick: Den hier habe ich total gern mit einem Lipliner von Catrice getragen. Er hält super gut und lässt sich einfach auftragen und nachtragen. 
  • Essence Lippenstift: Er ist sehr sheer und tönt die Lippen nur ganz leicht. Ich denke man kann ihn sehr gut tragen, wenn man ein etwas stärkeres AMU geschminkt hat. 

Essence XXXL longlasting lipgloss: Auch das habe ich kein einziges Mal verwendet, weil es auf meinen Lippen so komisch aussieht. Wahrscheinlich muss ich auch diesen hier noch mit verschiedenen Liplinern verwenden. Vielleicht ist er auch in der nächsten Runde noch dabei!


Ich hoffe ich habe euch genug Infos gegeben! :D Leider bin ich nicht hundertprozentig zufrieden wie es gelaufen ist dieses Mal... Hoffentlich wird es nächstes mal wieder besser!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Noch Fragen? Dann stell sie!