Samstag, 31. Januar 2015

Meine Geburtstagsgeschenke 2015


Mitte Januar hatte ich Geburtstag und einen Teil meiner Geschenke würde ich euch heute gerne zeigen! :) Ich möchte damit keinesfalls angeben, sondern euch vor einfach nur zeigen, was vor allem an Kosmetik dazu gekommen ist!


Zuerst habe ich von ein paar Freundinnen ein süßes Kosmetikset bekommen, worüber ich mich total gefreut habe! :D

Victoria's Secret strawberries & champagne Bodyspray: Ich hätte niemals so viel Geld ausgegeben und es mir selbst gekauft! :D Trotzdem gefällt mir der Duft total gut und ich werde es mir eher für den Sommer aufsparen, weil es da einfach mega erfrischend ist.

Chupa Chups big babol soft bubble gum tutti frutti flavour: Kaugummi geht immer! Ich habe sie noch nicht probiert, aber ich hoffe sie schmecken! :)

Invisi bobble: Auch die hätte ich mir niemals selbst gekauft, weil ich einfach viel zu geizig bin! Trotzdem bin ich froh, dass ich sie geschenkt bekommen habe, da ich sie echt mag. Sie halten die Haare super gut zusammen und machen keine Knicke in die Haare, obwohl ich damit noch nie Probleme hatte.

Catrice ultimate nail lacquer 27 The Pinky And The Brain: Ein richtig knall-pinker Nagellack, den ich auch im Sommer verwenden werde. Catrice Nagellacke finde ich sowieso super!

Kneipp Hautöl Mandelblüten Hautzart: Ich habe noch nie ein Öl auf der Haut ausprobiert, aber da ich vor allem an den Oberarmen total trockene Haut habe, wird es bestimmt bald zum Einsatz kommen!

Treaclemoon the raspberry kiss Duschgel: Der Duft ist meiner Meinung nach gar nicht künstlich, sondern richtig schön fruchtig-süß. Wahrscheinlich werde ich es im Frühling-Sommer benutzen!


W7 in the buff Lidschattenpalette: Ich habe mich so gefreut, dass meine Freundin mir diese Palette geschenkt hat! :D Danach musste ich mir noch zwei andere Paletten von W7 bestellen und ich liebe sie! Bald wird es zu allen drei Paletten auch eine Review geben. :)


Fa fantasy moments dark diamonds & Jadeblüte Duschgel: Und das letzte kosmetische Produkt, das ich geschenkt bekommen habe, ist dieses Duschgel. Es riecht sehr frisch und herb und auch irgendwie etwas nach Mann! :D Ich muss es noch mehr testen und werde euch dann in einem aufgebraucht-Post zeigen. Außerdem finde ich auch die Verpackung total süß! :)


So, das waren schon alle meine beauty-Geburtstagsgeschenke! Ich habe noch Süßigkeiten und Geld bekommen, aber das wäre ja irgendwie langweilig es hier zu zeigen! :D 

Mittwoch, 28. Januar 2015

AMU mit der Essence your cupcake Palette


In letzter Zeit habe ich wieder öfter Lidschatten getragen und auch mit der 'your cupcake'-Palette von Essence im Zuge meiner Produkte, die ich öfter benutzen sollte, herumexperimentiert.
Dabei habe ich ein schönes Alltags-make up kreiert, das ich euch heute gerne zeigen möchte!


Hier seht ihr die Palette erst einmal komplett und daneben die Base, die ich, wie immer, unter dem Lidschatten verwendet habe.


Das sind die drei Farben, die ich für das AMU benutzt habe: Ein mattes zartes Rosa, einen schimmernden Bronze-Ton und ein einfaches mattes Schokobraun.


Schritt 1: Den mittleren Ton großzügig über das gesamte bewegliche Lid verteilen.

Schritt 2: Das dunkle Braun in die Lidfalte geben und mit einem Blenderpinsel verblenden.

Schritt 3: Den hellsten Ton in den inneren Augenwinkel und unter die Augenbraue geben. Danach mit dem Ton auch noch mal alle Kanten ordentlich verblenden.

Fertig!


Ich mag die Palette echt gerne, obwohl ich viele Farben noch gar nicht ausprobiert habe. Die Brauntöne lassen sich aber toll verblenden und eignen sich einfach super für den Alltag, da sie auch nicht zu stark pigmentiert sind!





 Ich hoffe es hat euch gefallen und ihr fühlt euch vielleicht inspiriert auch mal wieder auf euren Augenlidern herum zu experimentieren! :D Manchmal bin ich einfach so schminkfaul, dass ich keine Lust auf Lidschatten habe, obwohl er so hübsch aussehen kann...


 

Montag, 26. Januar 2015

Concealervergleich Platz 1 - Rival de Loop natural touch Concealer


Heute möchte ich euch gerne meinen allerliebsten Concealer vorstellen und damit auch die Concealervergleich-Reihe abschließen! Ich werde zwar noch ein Fazit verfassen, aber eigentlich ist dieser Post der letzte! :)



Ich hoffe man kann einigermaßen etwas erkennen! :D Die Schrift ist schon ziemlich abgegriffen, aber außer dem Namen steht auch nichts auf der Verpackung, deswegen gibts erstmal die wichtigsten Fakten:

Inhalt: 6 ml
Preis:
Sortiment: Standardsortiment
Erhältlich: Rossmann
Farbbezeichnung: 01


Meiner war auf den Bildern schon ziemlich leer!
Er hat, wie die meisten Flüssigconcealer, einen Schwämmchen-Applikator, mit dem man das Produkt ganz einfach entnehmen kann. Die Verpackung ist ziemlich schlicht gehalten, aber mir gefällt sie genau deswegen super gut! Außerdem ist er sehr klein und man kann ihn gut mitnehmen.

Mir passt die Farbe sowohl im Gesicht auf Unreinheiten, als auch unter den Augen, um Augenringe abzudecken. Er ist meiner Meinung nach für beides gut geeignet.


Die Textur ist etwas fester als beispielsweise die vom Maybelline fit me Concealer. Er lässt sich
trotzdem wunderbar verblenden, sowohl mit den Fingern, als auch mit einem Make Up Schwämmchen.
Die Deckkraft ist recht hoch und die Farbe auch super gut für ganz helle Häutchen, wie mich, geeignet!

Mit dem Verblenden darf man sich allerdings nicht zu viel Zeit lassen, denn sonst trocknet er schnell an und lässt sich kaum mehr verblenden. Das Finish ist etwas mattiert und ganz trockene Häute brauchen vielleicht nicht mal Puder. Ich verwende trotzdem immer eins, einfach um zu vermeiden, dass er in die Fältchen rutscht (ist mir aber noch nie passiert) oder ich doch zu stark glänze.


Platz 9: Catrice allround Concealer Palette + Einleitung
Platz 8: Alverde camouflage
Platz 7: Catrice Camouflage Cream
Platz 6: Astor perfect stay oxygen fresh 24h concealer
Platz 5: L'Oréal Paris perfect match concealer
Platz 4: P2 ultra matte 24 hours concealer
Platz 2: Maybelline der Löscher Auge
Platz 1: Rival de Loop natural touch Concealer

Ich denke diesen Concealer kennen nicht allzu viele und er hat definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient! Schaut ihn euch doch mal an, wenn ihr ganz helle Haut habt, ansonsten gibt es ihn, soweit ich weiß, auch noch in zwei anderen Farben! :)

Samstag, 24. Januar 2015

Aufgebraucht #8


In letzter Zeit ging wieder einiges leer und diese Produkte möchte ich euch heute gerne zeigen! :)


Ebelin 40 Maxi-Pads: Ich benutze sie jeden Abend zum Abschminken, deswegen gehen sie natürlich auch regelmäßig leer!


Manhattan pro shine Base Coat: Er war recht dickflüssig, aber ich habe ihn wirklich gerne benutzt. Ob er den Nagellack länger haltbar macht, weiß ich nicht. Leider ist er jetzt schon so eingetrocknet, dass ich ihn nichtmehr benutzen kann!


Rival de Loop clean & care ölhaltiger Augen Make-Up Entferner: Er hat das AMU sehr gut entfernt, hat bei mir aber leider in den Augen gebrannt und sie waren danach auch ziemlich rot! Es ging zwar schnell wieder weg, aber nachkaufen würde ich ihn mir trotzdem nicht.


Niva aqua effect mildschäumendes Waschgel: Erst mal ist das Waschgel überhaupt nicht für meine Haut ausgelegt, aber ich habe sie auch schon ziemlich lange. Ich hatte das Gefühl, dass es immer schlimmer angefangen hat auf der Haut zu brennen, je länger ich es benutzt habe. Das letzte bisschen habe ich dann einfach als Handseife benutzt, weil es meine Haut immer mehr ausgetrocknet hat.


Rival de Loop natural touch Concealer: Mein aller liebster Concealer! Er ist super hell und deckt perfekt ab. Demnächst wird auch noch ein ausführlicher Post zu ihm online kommen. :)


Dresdner Essenz Pflegebad Schokolade/Cranberry: Im Laden hat der Duft mir sehr gut gefallen, aber in der Badewanne kam der Cranberryduft mir irgendwie zu sehr raus. Eine besonders große Pflegewirkung habe ich nicht gespürt, aber in einer anderen Duftrichtung würde ich es mir noch mal nachkaufen!


Kneipp Badekristalle Alles wird gut: Der Duft hat mir extrem gut gefallen! Er war total schön süß und der Badezusatz hat das Wasser gelb eingefärbt, soweit ich mich erinnern kann... Ich habe noch nie schlechte Erfahrungen mit den Badekristallen von Kneipp gemacht, also würde ich sie mir, insbesondere in dieser Duftrichtung, auch wieder nachkaufen! :)


Balea Duschlotion Beautiful Feelings: Der Geruch war soooo toll und auch die Verpackung spricht mich total an! Falls ich sie noch irgendwo finden sollte, würde ich sie mir auf jeden Fall wieder kaufen! :D Außerdem war die Duschlotion an sich auch türkis, was ich wirklich cool fand.


Balea Handlotion Blaubeere: Der Geruch hat mir am Anfang gefallen, obwohl sie ziemlich nach Alkohol gerochen hat. Irgendwann ging er mir so auf den Keks und jetzt bin ich einfach nur froh, dass ich sie leeren konnte. Sie war ziemlich dünnflüssig und hat auch kaum gepflegt, ist aber schnell eingezogen. Am Ende war es mir einfach zu viel Produkt und ich würde sie mir nicht mehr nachkaufen.


Pantene Pro-V Feuchtigkeitsfluid: Dieses Produkt hatte ich mir ja bei meiner "aufbrauch-Challenge" rausgesucht und in diesem Zuge auch fast aufgebraucht. Im zugehörigen Post könnt ihr noch mal alles genau darüber lesen, da es jetzt komplett leer ist!


Balea Himbeere & Zitronengras Deospray: Den Schutz fand ich ganz gut, aber der Duft war mir irgendwie zu sauer und der Mix aus beiden Duftrichtungen gefällt mir am Ende doch nicht so gut.


Balea pink flame Deo/Bodyspray: Es hat irgendwie einen nicht so dichten Sprühnebel, was mich ziemlich gestört hat! Die Flasche finde ich super hübsch und der Duft hat mir auch gut gefallen, leider war hier der Schutz nicht ganz so gut. Deswegen würde ich es eher als Bodyspray benutzen!


Dove go fresh Granatapfel- und Zitronenverbenenduft: Die Verpackung ist super handlich, also perfekt um sie in der Tasche mitzunehmen! Den Schutz fand ich sehr gut und den Duft auch, er war schön pudrig und frisch.


Das waren auch schon alle Produkte, die ich in letzter Zeit aufgebraucht habe! Ein paar Sachen, die ich jetzt schon lange rumstehen hatte und bei denen ich jetzt echt froh bin, dass sie endlich leer sind!
Habt ihr auch solche Produkte?

Mittwoch, 21. Januar 2015

DM Haul #12


Schande über mein Haupt. Ich war mit einer Freundin schon wieder bei DM und habe mir einige Sachen mitgenommen. Manches habe ich wirklich gebraucht, anderes durfte einfach so mit. :D  Ich sollte mir aber mal wieder eine Kaufsperre auferlegen!


Zuerst habe ich mir einen Pflegebad von Dresdner Essenz gekauft.
Ich habe es schon ausprobiert und fand es leider nicht so toll, in der Packung riecht es leider besser als in der Badewanne!
Preis: 60g, 0,95€


Diesen anti Stress Badezusatz von Tetesept habe ich meinem Freund mitgebracht.
Er steckt gerade in der Klausurenphase und da dachte ich mir, dass ihm ein Bad bestimmt gut tun würde! :D Der Duft hat mir sehr gut gefallen und ihm auch!
Preis: 80g, 1,15€


Ich weiß nicht mehr auf welchem Blog ich sie gesehen habe, aber ich musste mir die Augen- und Lippenmaske von Balea unbedingt mitnehmen!
Auf jeden Fall werde ich sie für beide Zwecke verwenden, denn ich habe sowohl eine trockene Augenpartie, als auch trockene Lippen!
Preis: 4x1,5ml, 0,45€


Außerdem habe ich noch eine neue Zahncreme gebraucht und mir die intensive clean von Dontodent mitgenommen.
Sie enthält Glitzer und schmeckt etwas zitronig! :D
Preis: 125ml, 0,65€


Dieses Rasiergel von Balea habe ich aufgrund des tollen Vanille-Dufts mitgenommen.
Mit den Balea Rasiergels hatte ich noch nie Probleme, deswegen durfte es bei mir einziehen!
Preis: 150ml, 1,25€


Weiter geht's mit dem Shampoo und der Spülung aus der fettender Ansatz, trockene Spitzen-Serie von Garnier fructis.
Als Kind hatte ich bei meiner Oma immer ein Shampoo von Garnier fructis und deswegen erinnert mich der Geruch, der übrigens total toll ist, immer an die Zeit. :D
Preis: Shampoo: 250ml, 1,75€    Spülung: 200ml, 1,75€


Dann wollte ich noch mal ein Shampoo und eine Spülung von Balea ausprobieren.
Es ist dann die Seidenglanz-Reihe geworden, da sie mir vom Duft her gut gefallen hat. Ich brauche zwar nicht extra Glanz, aber sie wird wohl auch gut pflegen!
Preis: Shampoo: 300ml, 0,65€    Spülung: 300ml, 0,65€


Die Creme-Öl Bodylotion, ebenfalls von Balea, habe ich einmal von einer Freundin empfohlen bekommen und auch Snukieful hat sie in einem Video angepriesen.
Der Duft erinnert sehr an die Labello lip butter in vanilla macadamia finde ich! Auf der Haut entwickelt sie aber irgendwie einen komischen Duft. Hoffentlich ist das nicht immer so, denn ich habe es auch noch nicht so oft verwendet, kann also noch nicht wirklich etwas zur Pflegewirkung sagen.
Preis: 200ml, 1,75€


Außerdem durfte noch ein neuer Nagellack aus der Color Show-Reihe von Maybelline bei mir einziehen.
Mein schwarzer Nagellack ist fast leer und wenn meine Nagelhärter-Kur vorbei ist, will ich unbedingt wieder Schwarz auf den Nägeln tragen! Bisher habe ich mit dieser Serie auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht.
Preis: 7ml, 1,75€
Farbe: 677 blackout



Des weiteren habe ich noch das glow touch Blush von P2 gekauft.
Viele YouTuber schwärmen davon und bei meiner Blushobsession konnte ich natürlich nicht nein sagen! :D Die Pigmentierung ist ziemlich gut, aber es lässt sich einfach verblenden. Außerdem enthält es, wie der Name schon sagt, einen tollen Schimmer, der die Haut einfach strahlen lässt!
Preis: 5g, 2,75€
Farbe: 10 touch of berry


Und das letzte Teil ist zwar nicht so spannend, aber ich habe es gebraucht!
Es handelt sich um den Spitzer von Essence.
Ich besitze den Spitzer von Alverde, finde ihn aber furchtbar schlecht. Dann habe ich irgendwo gehört, dass der Essence Spitzer ganz toll sein soll und ihn mir mitgenommen. Der Auffangbehälter ist da auch nicht schlecht, den hat Alverde nämlich auch nicht!
Es gibt ihn noch in ein paar anderen Farben, aber mir halt Lila am besten gefallen.
Preis: 0,95€


Das waren schon meine Sachen, die ich in letzter Zeit gekauft habe!
Was habt ihr in letzter Zeit gekauft oder was steht auf eurer Wunschliste? Demnächst sollte ich mich erst mal vom DM fernhalten! :D