Freitag, 10. Oktober 2014

Aufgebraucht #5


Meine Tüte quillt schon über, denn es haben sich echt einige Produkte angesammelt, seit meinem letzten aufgebraucht-Post.
Deswegen geht's jetzt auch gleich los, schreibt mir doch gerne eure aufgebrauchten Produkte in die Kommentare!


Eine Packung Kosmetiktücher. Dazu gibt es ja wirklich nicht viel zu sagen...


Wattepads sind auch immer dabei. Günstig und sie erfüllen ihren Zweck!


Und noch ein Ebelin Produkt!
Kosmetikstäbchen müssen auch immer mal sein, um Reste oder Patzer von Make up zu entfernen.


Das hier habe ich nicht wirklich aufgebraucht, aber es haben sich schwarze Pünktchen gebildet, deswegen habe ich es jetzt lieber entsorgt.
Ich liebe es einfach damit meinen Concealer einzuarbeiten, weil es so einen tollen natürlichen Look gibt! Habe es mir sofort nach gekauft. :)


Diese Abschminktücher lagen ewig bei mir rum, weil ich sie nicht wirklich gut vertragen habe.
Die letzten paar habe ich dann zum Swatches entfernen benutzt, nachkaufen werde ich sie natürlich nicht.


Meine Zahncreme ist auch wieder mal leer gegangen, nachgekauft ist sie schon und ich mag sie einfach am liebsten.


Mein Highlight aus diesem Post: ein Lippenpflegestift!
Wann macht man sowas schon mal leer? Ich habe noch einen von dieser Sorte hier und er steht immer neben meinem Bett.
Er pflegt ganz gut und ich würde ihn mir auch wieder nachkaufen.


Diese Creme habe ich irgendwo in einem Schrank gefunden und direkt ins Tütchen gepackt.
Es ist noch ein kleiner Rest drin, aber die ist Uralt und ich möchte sie nicht mehr benutzen. Ich kann mich aber noch daran erinnern wie ich sie das letzte mal in Verwendung hatte.
Meine Haut hat sich ein bisschen während dem Eincremen gepellt und es haben sich kleine Würstchen gebildet. :D
Gebrannt hat sie jetzt nicht besonders, aber das Pellen hat mich genervt.


Außerdem ist noch das klärende Gesichtswasser von Balea leer gegangen.
Mischhaut habe ich nicht wirklich und durch die Fruchtsäure hat es auf meiner sensiblen Haut ziemlich gebrannt. Es mattiert aber doch ganz gut und klärt auch.
Der Geruch war etwas gewöhnungsbedürftig, hat mich dann aber auch nicht mehr groß gestört.


Dieses Schaumbad habe ich schon vor einiger Zeit gekauft und super gerne verwendet.
Es färbt das Wasser total süß rosa mit einem wundervoll weichem Schaum! Der Duft ist total blumig, irgendwie passt er in den Frühling.
Ich werde ihn mir wegen dem Geruch auch erst mal nicht nachkaufen und mich für den Winter eher nach etwas anderem umschauen!


Dann sind noch Shampoo und Spülung aus der oil repair Reihe von Balea geleert worden, die ich super gerne benutzt habe.
Es macht die Haare total schön weich und ich habe es mir deswegen auch schon wieder nachgekauft.


Der Duft dieses Rasiergels hat mir nicht so gut gefallen und ich hatte das Gefühl, dass es bereits gekippt war.
Ich habe es vor noch nicht allzu langer Zeit gekauft, aber auf der Verpackung steht, dass es schon Anfang April abgelaufen ist. Die Verpackung ist natürlich wie immer echt schön, mir sagt der Duft einfach nicht so zu und deswegen werde ich es auch nicht nachkaufen.


Und das letzte Produkt ist das soft öl Balsam, ebenfalls von Balea.
Vor allem im Winter werde ich dieses Produkt wahrscheinlich super oft benutzen, weil es trockene Haut einfach perfekt pflegt und die habe ich in dieser Jahreszeit noch mehr als sonst.
Ihr habt in meinem aktuellen DM Haul ja schon gesehen, dass ich es mir wieder nachgekauft habe. :)


Das war es dann auch schon mit allen Produkten, die ich in den letzten Wochen so aufgebraucht habe. Ich hoffe es hat euch gefallen und vielleicht seid ihr ja auch beim nächsten mal wieder dabei!
Über Kommentare oder neue Follower freue ich mich natürlich auch immer! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Noch Fragen? Dann stell sie!