Donnerstag, 7. August 2014

Meine Augenbrauenroutine

Hallo meine Lieben!

Ich komme offensichtlich doch weniger zum Bloggen als gedacht... Die letzten Tage habe ich bei meinem Freund verbracht und da habe ich irgendwie besseres zu tun gehabt, ich hoffe das ist verständlich.
Nächste Woche steht dann der Urlaub an und ich bin schon so wahnsinnig aufgeregt! :) Wenn jemand noch besondere Geschäfte oder Restaurants in Köln kennt, dann immer her damit!

Und ich bitte euch inständig mir Vorschläge für Posts in die Kommentare zu schreiben, weil mir momentan gar nichts spannendes einfällt...

Schminken ist schwierig, weil meine iPhone Kamera echt mies ist, ganz zu schweigen von den Lichtverhältnissen in meinem Zimmer!

Puh, was für ein langes Intro, naja trotzdem viel Spaß mit meiner Augenbrauenroutine und ich freue mich über jeden Kommentar. :)


Ich mag nur meine linke Augenbraue, ehrlich! Sie hat für mich die perfekte Form und ich bin gerade dabei die rechte auch in diese Form zu bekommen, was bisher nur mäßig geglückt ist...

Auf die bekannte Augenbrauen-Form-Regel werde ich jetzt nicht näher eingehen, diese dürfte wohl jeder kennen, der sich schon mal mit Augenbrauen beschäftigt hat! 


Zuerst geht's natürlich los mit dem Zupfen. Das ist bei mir ca. alle 3-4 Tage nötig und ich zupfe sie mir dann immer vor dem Ausfüllen.
Das ist dann nämlich auch schon der nächste Schritt.

Nachdem ich sie etwas gebürstet habe, beginne ich mit dem Lidschatten 350 starlight expresso und dem smokey eyes Pinsel von Catrice meine Augenbrauen auszufüllen.
Zuerst konzentriere ich mich dabei auf den hinteren Teil, um einen leichten Ombré Effekt zu bekommen.

Den Rest, den ich dann noch am Pinsel habe, trage ich vorne auf die kleinen Häärchen auf.



Man ignoriere dieses schlecht verblendete AMU!

Im nächsten Schritt trage ich das transparente Augenbrauengel von Alverde auf. Dadurch wird der Lidschatten noch etwas besser verteilt und alle Lücken aufgefüllt.

Im letzten Schritt umrande ich die Augenbraue noch mit Concealer, um sie noch etwas hervorzuheben und eventuell kleine Fehler beim Ausfüllen zu kaschieren.
Diesen Schritt mache ich aber auch nicht jedes Mal!




Hier seht ihr noch mal alle Produkte, die ich verwende, ziemlich überschaubar finde ich.
Zum Umranden verwende ich immer den Concealer, den ich auch unter den Augen trage, es muss also nicht zwingend dieser hier von Astor sein.


Das war alles was ich mit meinen Augenbrauen mache und ich hoffe es hat euch gefallen!

Schreibt mir doch gerne in die Kommentare welche Produkte ihr für eure Augenbrauen verwendet und falls ihr euch mit Augenbrauenstiften auskennt, welchen ihr da am besten findet!

Über ein liebes Kommentar oder neue Follower freue ich mich natürlich auch immer! :)

Liebe Grüße, beautyhero ♥

1 Kommentar:

  1. In Sachen Geschäfte und Restaurants in Köln kann ich den English Shop und das Taj Mahal empfehlen. Beide sind in der Straße An Sankt Agatha.
    Das Ambiente im Taj Mahal ist zwar nicht das beste, aber das Essen ist gut.

    In den Restaurants an der Rheinpromenade kann man natürlich schön draußen sitzen, aber ehrlich gesagt wüsste ich da keines, das tolles Essen bietet und die Preise sind gesalzen. Aber einfach mal entlang schlendern und gucken was einem gefällt schadet trotzdem nicht.

    Wenn ihr eh in der Altstadt unterwegs seid empfiehlt sich auch ein Abstecher zu Früh Kölsch. Die haben einen urigen Gewölbekeller.

    AntwortenLöschen

Noch Fragen? Dann stell sie!