Montag, 18. August 2014

Lippenpflege - Sammlung

Hey, ihr Hübschen!

In diesem Post soll es um einen weiteren Teil meiner Kosmetiksammlung gehen, nämlich um meine Lippenpflege.
Ich bin kein übler Lippenpflege-Junkie und deswegen hat es mich auch gewundert, dass doch so "viel" zusammen gekommen ist.
Los geht's!


Zuerst befindet sich in meiner Sammlung ein Lippenpflegestift von Labello aus der fruity shine Reihe in der Geruchs-/Geschmacksrichtung Cherry.
Ich benutze ihn nicht so gerne, weil er mir zu pappig ist und zu viel Farbe für eine Lippenpflege abgibt.


Weiter geht es mit der Lippenpflege classic von Elkos, der Eigenmark von Edeka.
Ich habe einen Doppelpack davon geschenkt bekommen.
Er ist durchsichtig und ich habe immer einen bei meinen Schminksachen und einen neben meinem Bett stehen.
Der, neben meinem Bett, ist schon fast leer, wohingegen ich den bei meinen Schminksachen kaum benutze.
Er pflegt jetzt nicht übermäßig, aber für zwischendurch finde ich ihn absolut okay!


Ein großer Favorit in meiner Lippenpflegesammlung ist das Lippenbalsam Cranberry Kirsche von Alverde.
Es ist rot getönt, hinterlässt aber nur einen leichten Schimmer auf den Lippen, was mir sehr gut gefällt. 
Die Konsistenz ist ziemlich fest und man hat dadurch nicht so ein rutschiges Gefühl.

Bei der Pflegewirkung bin ich mir nicht 100% sicher, weil ich es noch nicht so oft verwendet habe. Aber ich meine, dass meine Lippen auf jeden Fall etwas weicher macht. 
Für ganz schlimme Tage an denen meine Lippen sehr trocken und rissig sind, eignet es sich weniger, aber da hilft sowieso nur dick Creme!


Auch ich habe mich vor einiger Zeit, wenn auch relativ spät, vom Hype um die Baby Lips von Maybelline mitreißen lassen und habe mir die Farbe Cherry me gekauft. 
Die Pflege ist so mittelmäßig, aber ich habe ihn mir eigentlich nur wegen der Farbabgabe gekauft.
Zu einem dezenten Augenmakeup passt er finde ich sehr gut, vor allem im Sommer!


Meinen letzter Pflegestift habe ich tatsächlich noch nie benutzt.
Es handelt sich um den Perlglanz Lippenpflegestift von Balea und es ist schon eine ganze Weile her seit ich ihn gekauft habe, aber irgendwie wollte ich immer erst andere aufbrauchen...
Leider kann ich deswegen nicht viel dazu sagen.


Und zu guter Letzt habe ich hier noch die Lip butter in der Geschmacks-/Geruchsrichtung raspberry rosé von Labello.
Ich benutze sie andauernd, weil ich einfach das Gefühl auf den Lippen so toll finde und der Geruch mir immer noch wahnsinnig gut gefällt.
Außerdem pflegt sie meiner Meinung nach echt gut und sie zieht auch relativ schnell ein.
Zu einem ganz leichten Make Up eignet sie sich finde ich auch sehr gut, da sie einen leichten rosa Schimmer auf die Lippen zaubert.


Das waren alle meine Lippenpflegeprodukte und ich hoffe es hat euch gefallen!
Mit diesem Post melde ich mich zurück aus meinem Urlaub und ihr dürft euch wieder auf neue Posts freuen. :)
Verratet mir doch mal was euer liebstes Lippenpflegeprodukt ist!

Liebe Grüße, beautyhero ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Noch Fragen? Dann stell sie!