Freitag, 18. April 2014

Dies oder Das - Tag

Herzlich Willkommen!

Von mir gibt es heute wieder mal einen Tag, den der liebe Liont erfunden hat. Er hat in seinem Video ja uns alle getagt und deshalb habe ich mich dazu entschieden ihn zu machen. Ich wünsche euch ganz viel Spaß und wer Lust dazu hat, darf sich gerne von mir getagt fühlen! :D


Laptop oder Computer?
Laptop! So viel praktischer...


McDonalds oder Burger King?
McDonalds, war noch nie bei Burger King! :D

Deo-Roller oder Deo-Spray?
Spray, fühle mich mit einem Roller irgendwie nicht ausreichend geschützt...

Äpfel oder Erdbeeren?
Ich mag eigentlich beides sehr gerne :)

Katzen oder Hunde?
Eher Hunde, weil sie einfach interessanter sind und man mit ihnen mehr machen kann, aber ich finde Katzen auch süß!

Blond oder Braun?
Kommt natürlich auf den Typ an, aber tendenziell eher blond!

Süßes Essen oder herzhaftes Essen?
Oweh, das kann ich nicht so genau beantworten, weil ich beides sehr gerne mag... Kommt drauf an auf was ich gerade Lust habe! :D

Lego oder Playmobil?
Playmobil! Habe so oft mit meiner Freundin damit gespielt und war immer neidisch, weil sie so viel davon hatte. :D

Nike oder Adidas?
Ich finde Nike schöner, aber ich habe von beiden nur jeweils ein Teil, kenne mich da also nicht so gut aus. :D

iPhone oder Samsung Galaxy?
iPhone!

Party oder Chillen?
Chillen!

Subway oder KFC?
War einmal in meinem Leben bei Subway und das fand ich ganz lecker, bei KFC war ich noch nie. Wird auch schwer als Veggie! :D Also Subway!

Links oder rechts Händer?
rechts!

Cola oder Fanta?
Cola, trinke ich aber wirklich sehr selten.

Horror oder Liebesfilme?
Liebesfilme, sonst krieg ich Albträume!

Nintendo oder Playstation?
Nintendo, habe noch nie mit einer Playstation gespielt! :D

Canon oder Nikon?
Davon habe ich absolut keine Ahnung!

Kino oder DVDs?
Ich mag beides nicht so besonders, aber eher Kino.

Weihnachten oder Geburtstag?
Geburtstag

Zocken oder skaten?
Zocken! Kann nicht skaten...

Nacht oder Tag?
Tag, Dunkelheit ist gruselig.

Beziehung oder Single?
Beziehuuuung

Disney oder Lonney Tunes?
Disney!

Apple oder Microsoft?
Microsoft

Baden oder duschen?
Baden :)

Batman oder Spiderman?
Kenne keinen der Filme, aber ich finde das Batman-Logo cooler! :D

Dunkin Donuts oder Starbucks?
Ich war noch bei keinem der beiden, aber aus Prinzip finde ich Starbucks interessanter.

Gestylte Haare oder Mütze?
Gestylte Haare!

Manga oder Comics?
Manga

Youtube oder Fernseh?
Youtube!


Das war der kleine aber feine Tag und ich hoffe es hat euch gefallen! Lasst mir doch gerne ein Kommentar da! :) Bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße, beautyhero ♥

Donnerstag, 17. April 2014

Lee Stafford - Hair Growth Treatment

Hallo meine Lieben!

Heute gibt es von mir ein neues Format, denn ich möchte heute nur über ein einziges Produkt sprechen. Das ganze wird also eine Art Review, obwohl ich noch nicht ganz so viel zu diesem Produkt sagen kann, da es eher eine Langzeitanwendung braucht!
Alles weitere erfahrt ihr aber im Folgenden. :)


Und zwar geht es in diesem Post um das Hair Growth Treatment von Lee Stafford
Es existiert schon länger glaube ich, da ich es vor einiger Zeit schon mal umschwärmt habe, es mir aber zu teuer war. Es kostet nämlich 9,95€ und enthält 200ml.

Auf den Seiten sind noch ein paar Hinweise zu was das Zeug überhaupt gut is, nämlich zur Unterstützung des Haarwachstums.


Das eine Schildchen kann man "hochklappen" und darunter findet man die Hinweise zur Anwendung in verschiedenen Sprachen.

 

Die Anwendung:

Man soll die Maske nach dem Shampoo (am besten auch aus dieser Reihe) anwenden und 5 Minuten einwirken lassen.
Es wird empfohlen eine Ei-große Menge vom Haaransatz an bis in die Spitzen ein zu massieren.
Danach wascht ihr eure Haare ganz normal mit Conditioner und fertig!

Wiederholt wird das ganze bei jeder Haarwäsche bis ihr einen Effekt bemerkt, ab dann genügt die Anwendung ein Mal in der Woche.

 

Meine Anwendung:

Ich besitze weder das Shampoo, noch die Spülung aus der Serie, da diese auch noch mal jeweils um die 5€ gekostet hätten. Das war mir dann doch zu teuer, weil ich ja nicht wusste, ob es wirklich etwas bewirkt!
Also verwende ich einfach mein Shampoo und meine Spülung wie gewohnt weiter.
Die angegebene Menge empfinde ich als etwas übertrieben, denn ich benötige für meine Haare ca. eine Walnuss-große Portion.
Bei der Einwirkzeit variiere ich auch ziemlich, von 5-10 Minuten habe ich denke ich schon alles ausprobiert.


Hier könnt ihr die Masse etwas genauer sehen. Sie ist gräulich-rosa und ziemlich Flüssig, Bodylotion-ähnlich.
Ich finde das Pöttchen sehr praktisch, weil man bis an den letzten Rest ran kommt und das finde ich bei dem Preis auch wichtig! Wer will schon die Hälfte in einer blöden Tube weg werfen?

Vom Geruch her erinnert sie mich sehr an den angenehmen Frisörprodukt-Geruch und die Haare riechen auch einige Stunden noch danach!

Meine Erfolge:

Dieser Teil ist wahrscheinlich der interessanteste, denn hier möchte ich meine Erfolge auflisten, die die Maske bei mir erzielt hat (ich werde diesen Post immer wieder aktualisieren, wenn sich etwas tut!)
  • 10.04.2014:  47 cm
  • 07.05.2014:  Haare sind auf jeden Fall dicker geworden, aber bei der Länge hat sich bis jetzt noch nichts getan!

Montag, 14. April 2014

Pinsel/Tools - Sammlung

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich wieder mal einen "Standard-Post" machen, denn ich werde euch im Folgenden meine Pinsel bzw. Tools vorstellen! :)
Es sind nicht unendlich viele, aber einfach das, was ich benötige, obwohl ich wahrscheinlich auch mit weniger auskommen würde!


Mein erstes Tool ist das Make Up Ei von Ebelin. Ich benutze ja nicht ganz so viel Foundation, aber falls doch habe ich mir gedacht, dass es damit bestimmt gut gehen würde! Einige Zeit habe ich es sehr gerne benutzt, aber im Moment denke ich eher, dass es das Make Up aufsaugt...
In nächster Zeit werde ich es wahrscheinlich nur für Concealer benutzen, obwohl ich den auch lieber mit den Fingern auftrage. :D Mal sehen was ich damit noch anfangen werde.


Mein zweites Tool ist eine Wimpernzange, ebenfalls von Ebelin. Eine Wimpernzange sollte natürlich in jeder Schminksammlung vorhanden sein! Mittlerweile benutze ich sie wirklich jeden Tag, weil es wirklich einen Unterschied macht. Ein Standard-Produkt!


Die ersten beiden Pinsel, die euch zeigen möchte, kommen von Ebelin!
Der obere ist ein abgeschrägter Lidschattenpinsel, den ich aber dazu nicht so gerne mag, da er meiner Meinung etwas zu groß ist und auch ziemlich viel Lidschatten verschluckt. Ich werde ihn aber mal zum Concealer auftragen testen, das habe ich nämlich letztens in irgendeinem Video gesehen!

Und der untere ist mir leider kaputt gegange, was aber gar nicht so schlimm ist, weil ich den Foundationpinsel nie wirklich benutzt habe, sondern immer nur den Puderpinsel.
Ich trage Foundation viel lieber mit einem Buffer auf, aber vielleicht finde ich noch irgendeine Verwendung für den Pinsel... Eventuell frisiere ich ihn und funktioniere ihn um! :D


Danach habe ich noch zwei kleine Pinsel, die mit der "Your Cupcake" bei Kleiderkreisel erworben habe!
Der lilane ist ein abgeschrägter Geleyeliner-Pinsel, den ich leider nicht so gerne dafür mag, da er mir viel zu klein ist und ich außerdem selten Geleyeliner verwende! Für Lidschatten am unteren Wimpernkranz eignet er sich aber ganz gut.

Der grüne ist ein ganz normaler, flacher Lidschattenpinsel. Ich mag ihn gern, einfach ein total simpler Lidschattenpinsel.


Als nächstes habe ich wieder einen doppel Pinsel von Catrice.
Diesen hier benutze ich, um meine Augenbrauen auszufüllen. Mit der abgeschrägten Seite trage ich das Puder auf und mit der buschigen Seite blende ich es danach etwas aus. Ich kann den Pinsel empfehlen, aber für Geleyeliner eignet er sich denke ich nicht so gut, weil er dazu nicht genug Widerstand leistet.



Und schon wieder ein Doppelpinsel!
Dieser kommt von Body&Soul, der Eigenmarke von Müller. Er besitzt einen kleinen flachen Lidschattenpinsel und einen etwas größeren Concealerpinsel, laut Verpackung.
Der kleinere Pinsel eignet sich ganz gut zum highlighten im inneren Augenwinkel oder zum Lidschatten auftragen am unteren Wimpernkrank, aber ich benutze ihn nicht so oft.
Den größeren Pinsel mag ich für Concealer nicht so gerne, weil er relativ viel Produkt verschluckt und auch etwas zu klein ist. Ich werde ihn aber mal als kleineren Blendepinsel testen!



Diesen Pinsel benutze ich wirklich nie!
Irgendwann habe ich ihn mal meiner Mama geklaut, weil er so einen coolen Drehmechanismus hat und aussieht wie ein Lippenstift. Die Haare sind unfassbar hart und kratzig. Ich glaube ich sollte ihn irgendwann mal entsorgen...


Und zuletzt möchte ich euch noch mein Bamboo Pinselset von Zoeva zeigen!
Es enthält 12 Pinsel und kostet gerade mal 30€. Meiner Meinung nach enthält es alle Pinsel, die man für ein komplettes Make Up benötigt! Die Pinsel sind total weich und auch fest genug gebunden. Sie lassen sich einfach reinigen und meine haben bisher noch fast kein Haar verloren!
Falls ihr noch mal eine genauere Review zu diesem Set haben wollt, schreibt mir! :) 

Das waren jetzt alle meine Pinsel und falls ihr noch Fragen habt, steht euch die Kommentarfunktion natürlich offen! :) Ihr dürft mir auch sehr gerne eure Wünsche in die Kommentare schreiben, da ich momentan ja Ferien und dadurch mehr Zeit habe! 
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag. :)


Liebe Grüße, beautyhero ♥

Freitag, 11. April 2014

I ♡ DRUGSTORE MAKEUP - Tag

Hallöle ihr hübschen!

Heute gibt es von mir wieder mal einen Tag, und zwar den I Drugstore Makeup Tag! :) Viel mehr gibt es dazu auch nicht zu sagen... Getagt wurde ich wie immer nicht, aber ich mache trotzdem mit! :D Ich wünsche euch viel Spaß!

Welche ist deine liebste Drogerie Marke?
Es fällt mir unheimlich schwer mich für eine Marke zu entscheiden! Aber am meisten mag ich Essence und Catrice. P2 gerät aber auch immer mehr unter meine Favoriten! :D

Nenne dein liebstes Gesichts-, Wangen- und Lippenprodukt.
Mein liebstes Gesichtsprodukt ist das Soft Resistant Make-Up von Max Factor.
Auf den Wangen verwende ich am liebsten das silky touch blush von Essence!
Und auf den Lippen trage ich am liebsten einen der long lasting Lipsticks, ebenfalls von Essence. :)

Welches ist das schlechteste Drogerieprodukt?
Das ist für mich ganz klar das Hitzeschutzspray von Aiko, der Eigenmarke von Müller! Es verklebt die Haare so schlimm, dass man gar nicht anfangen braucht zu glätten... (ist nicht unbedingt Make Up aber das erste was mir eingefallen ist!)

Das beste Schnäppchen?
Das sind für mich die Catrice Nagellacke! Es gibt so eine große Farbauswahl und die Qualität ist auch super! :)

Nenne dein liebstes "underdog-Produkt" (ein tolles Produkt, das wenig bekannt ist)
Hier habe ich ewig überlegt, weil ich eigentlich entweder nur ziemlich bekannte Produkte besitze, oder ich die Produkte nicht besonders mag... Am unbekanntesten meiner Lieblingsprodukte ist wahrscheinlich das silky touch Blush, wobei das natürlich nicht total unbekannt ist, aber ich mag es so so gerne! Schaut es euch unbedingt mal an! :)

Was für ein Drogerie Produkt ist deiner Meinung nach überteuert?
Ich muss leider sagen, dass ich die Essie Nagellacke überteuert finde! Sie sind schon gut und es gibt auch eine schöne Farbauswahl, aber bei mir halten sie auch nicht länger als günstigere Nagellacke mit einem Unterlack.

Bester Drogerie Dupe?
Zuerst ist (bzw. war) der Lidschatten 410 c'mon chameleon ein Dupe zum Mac Club! Ich bin wirklich traurig, dass ich ihn mir nicht doch noch geholt habe als er aus dem Sortiment gegangen ist...
Außerdem ist der Nagellack 140 That's what I mint! von Essence ein Dupe zu mint candy apple von Essie.

Nenne ein Drogerieprodukt das den Hype nicht verdient.
Das ist für mich auf jeden Fall das Strandnixe Salzspray von got2be! Es tut einfach nicht das was es tun soll und schadet den Haaren ein bisschen... Vielleicht werde ich es im Sommer wieder ein paar mal benutzen und eventuell noch etwas Pflegezeug dazu mischen, aber für mich hat es den Hype nicht verdient!

Das wars für heute von mir! :) Schreibt mir doch gerne den Link zu eurem Post, falls ihr den Tag auch gemacht habt!
In den Ferien werde ich hoffentlich wieder mehr Posts schaffen, auch hier könnt ihr mir gerne eure Vorschläge schreiben.

Liebe Grüße, beautyhero ♥

Sonntag, 6. April 2014

DM Haul #4

Hallöchen meine kleinen Make-Up-Suchtis! :)

Ich war in letzter Zeit wieder ein paar Mal bei DM und es haben sich mal wieder ein paar Sachen angesammelt, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte! :) Viel Spaß!


Zuerst haben wie hier etwas eher uninteressantes... Einmal ganz normale Wattepads, 140 Stück. Und zum anderen die Maxi-Pads, 40 Stück.
Die Maxi-Pads habe ich erst vor 1-2 Monaten für mich entdeckt und verwende sie seitdem immer zur Gesichtsreiningung!
Preis:
  • normale Wattepads: 0,85€
  • Maxi-Pads: 0,65€

Als nächstes habe ich mir noch etwas weniger interessantes. Haargummis von Ebelin ohne Metalleinsatz, 12 Stück.
Ich bin eigentlich eher ein Freund von den Haargummis mit Metallteil, weil ich immer das Gefühl hatte sie würden länger halten! :D
Aber da ja im Moment alle auf dem Trip sind metalllose Haargummis zu benutzen, habe ich mich halt auch mal mitreißen lassen.
Preis: 1,95€


Danach durfte noch die Ultra Intense Hand Butter von P2 mit!
Im Winter werden meine Hände immer ziemlich trocken und daher musste eine reichhaltigere Handcreme her...
Ich habe jetzt schon öfter Gutes von dieser hier gehört und da musste ich sie natürlich ausprobieren! :) Habe ich auch bereits getan: Sie ist wirklich extrem fest, also nichts für zwischendurch! Ich benutze sie immer abends vor dem Schlafengehen mit ein paar Handschuhen, die ich euch auch noch gleich zeige, und lasse sie über Nacht einwirken!
Bis jetzt finde ich sie aber ganz gut!
Preis: 100ml, 2,95€


So, kommen wir nun zu den Handschuhen, die ich eben schon erwähnt hatte. Sie sind von P2 und ich trage sie, wie gesagt, über der Handbutter über Nacht.
Sie riechen meiner Meinung nach neutral und meine Hände schwitzen in ihnen auch nicht.
Mehr gibt es dazu eigentlich auch nicht zu sagen...
Preis: 1,95€


Als nächstes habe ich mir noch den Smokey Eye Q Pen waterproof von P2 in der Farbe 050 put your hands up! gekauft.
Ein wunderschöner Petrol ton, finde ich! Er hat einen leichten Schimmer und ich würde ihn gerne am unteren Wimpernkranz tragen, da man das ja momentan öfter sieht!
An der einen Seite hat er noch ein kleines Schwämmchen zum Verwischen, das ich aber wahrscheinlich nicht dazu verwenden werde. Vielleicht teste ich es mal zum präzisen Eintupfen von Concealer!
Preis: 3,5g, 2,45€



Und dann durfte noch ein weiterer XXXL longlasting Lipgloss von Essence bei mir einziehen! Mir gefällt der Matt effect sehr gut, weil ich eigentlich kein Lipgloss-Fan bin. Diese hier gefallen mir aber sehr gut, der Matt effect ist super!
Außerdem wollte ich schon länger eine solche Farbe (05 velvet rose)!
Auf jeden Fall Kaufempfehlung!
Preis: 4,5g, 2,25€



Diesen Lippenstift kennt ihr bestimmt alle: 07 natural beauty aus der long lasting Reihe von Essence!
Die Farbe dürfte euch bekannt sein und jetzt durfte er auch endlich bei mir einziehen! :) Er ist einfach der perfekte Alltagslippenstift und ich trage ihn super gerne.
Preis: 3,8g, 2,25€


Als nächstes bin ich vor einiger Zeit auf das easy match Make Up von Manhattan gestoßen, das ja das hellste Make Up aus der Drogerie sein soll! Das kann ich übrigens nur bestätigen! :)
Ich habe es mir logischerweise in der hellsten Farbe 030 soft porcelain. Es ist ziemlich flüssig und lässt sich mit dem Pumpspender aber sehr gut dosieren!
Von der Haltbarkeit finde ich es auch gut, aber es betont die trockenen Stellen leider etwas. Mit einer guten Feuchtigkeitscreme geht das aber auch klar! :)
Für die Hellhäutigen ist es auf jeden Fall einen Blick wert.
Preis: 27,3g, 6,45€


Danach habe ich eine kleine Beratung in Sachen Blush bekommen! :D
Dieses hübsche Ding lag noch total herrenlos in irgendeinem Regal. Es ist das Gradation Blush aus der Crème Fresh LE von Catrice in der Farbe 01 Waterloo Sunrise.
Ich mag den Farbverlauf sehr und die Farbe ist auch nicht zu dunkel, weil man sie ein bisschen nach seinem Geschmack mischen kann!
Ihr werdet sie jetzt wahrscheinlich nirgendwo mehr im Laden finden, aber schaut doch mal auf Kleiderkreisel oder ähnlichen Seiten vorbei! :)
Preis: 9,5g, 3,95€


Dieser Filzliner stand schon etwas länger auf meiner Wunschliste!
Letztens durfte der Eyemazing liner in der Farbe black von Manhattan dann endlich bei mir einziehen! Er hat eine relativ lange aber dünne Spitze mit der man wirklich super gut dünne und präzise Linien ziehen kann. Die Farbe ist wirklich schwarz und er hält für einen Filzliner auch ganz gut!
Preis: 1,2g, 4,35€


Danach wurde ich zur maximum definition volume Mascara von Essence angefixt! Sie hat ein trichterförmiges Gummibürstchen und ist in einem Neon Orange verpackt.
Sie lässt sich ganz gut auftragen, hält den Schwung aber leider nicht so gut und setzt sich auch nach einiger Zeit am unteren Wimpernkranz ab. Das liegt aber wahrscheinlich daran, dass sie nicht wasserfest ist... Ich werde sie noch mal mit anderen Mascaras schichten und euch spätestens in einem aufgebraucht-Post davon berichten! :)
Preis: 8ml, 2,75€



Als nächstes habe ich mir noch eine Mascara gekauft und zwar die Glamour Doll von Catrice in der wasserfesten Formulierung.
Ich finde die Verpackung total schön und das Bürstchen ist ziemlich das gleiche wie das, das ich euch eben gezeigt habe! Sie hält den Schwung mit meiner neuen Technik sehr gut und sie gibt schön Länge, aber trotzdem auch noch Volumen!
Preis: 10ml, 3,95€


Leider fallen mir seit einiger Zeit extrem viele Haare aus und da bin ich auf die Coffein Serie von Balea Professional gestoßen!
Erstmal finde ich die Verpackung total schön und, wie ihr sicher schon wisst, muss ich immer Shampoo und Spülung zueinander passend benutzen!
Der Geruch ist ziemlich leicht und ein bisschen nussig, finde ich. Ich habe es noch nicht so oft verwendet, aber ihr werdet es spätestens in einem aufgebraucht-Post wieder sehen! :)
Preis:

  • Shampoo: 250ml, 1,45€
  • Spülung: 200ml, 1,45€
 

Danach habe ich mir noch ein Haarspray gekauft.
Da mein Syoss Max Hold nicht ganz so das ist, was ich gerne gehabt hätte, sondern eher verklebt und die Haare steif macht, musste ich mich noch nach einem anderen umsehen.
In einigen Hauls habe ich dann das Glossy&Shine von Balea gesehen und habe es mir dann auch mal gekauft. Meine Haare verklebt es beim ersten Test nicht, aber ich werde es natürlich noch weiter testen!
Preis: 300ml, 0,85€


Dann durfte noch ein Nagellack aus der Volume Gloss Reihe von P2 mit!
Ich mag die Lacke aus dieser Reihe sehr und hatte vor ein paar Tagen spontan Lust auf petrol für den Frühling! 140 Wild Miss
Preis: 12ml, 1,95€


Bei diesem Produkt bin ich ein klares Opfer der Werbung...
Wer will bitte keine schöne gestraffte Haut? 
Jedenfalls habe ich mir eine neue Bodylotion gekauft, und zwar die Body Tonic sofort straffende reichhaltige Milk von Garnier.
Der Geruch ist eher frisch und nicht besonders aufdringlich. Zur Pflegewirkung kann ich noch nicht wirklich etwas sagen, aber eine besonders große Wirkung habe ich nach 1-2 Anwendungen nicht bemerkt...
Preis: 300ml, 4,45€



Als letztes durfte noch die Balea Urea Augencreme mit!
Ich habe um meine Augen leider sehr trockene Haut in die der Concealer leider sehr schlimm kriecht. Vielleicht hilft die Creme dagegen ja etwas. Sie lässt sich auf jeden Fall sehr gut dosieren, da sie etwas gel-artig ist und man braucht auch nicht viel von ihr!
Preis: 15ml, 2,95€

Und da sind wir am Ende des Hauls angekommen! Vielleicht schaut ihr euch ja das ein oder andere Produkt an. Schreibt mir gerne in die Kommentare, was momentan euer Drogerie Favorit ist! :) Ihr dürft euch außerdem bald auf einen neuen Tag freuen...

Liebe Grüße, beautyhero ♥

Donnerstag, 3. April 2014

Tops und Flops - März 2014

Hallo ihr Hübschen! :)



Heute darf ich euch zu meinem ersten Tops und Flops Post begrüßen! Es sind nicht direkt nur Dinge aus dem März, sondern eher generell neuere Sachen, da sich meine Sammlung in den letzten Monaten ja extrem vergrößert hat! :D
Also dann legen wir einfach mal los...


Zuerst haben wir hier eine Bodylotion, die ich schon eine ganze Weile und ebenfalls aus dem Kleiderkreisel-Tauschpaket habe.
Sie kommt von bebe und heißt "soft body milk". Geeignet sein soll sie für trockene Haut, die ich momentan besonders an den Armen sehr stark habe! Aber ich neige ja generell eher zu trockener Haut...
Ich habe sie diesen Monat zum ersten (!) Mal geöffnet und getestet.
Sie ist ziemlich reichhaltig, zieht deshalb aber nicht ganz so schnell ein, was mich im Moment aber absolut nicht stört! Im Sommer könnte das allerdings stören... Hoffe aber natürlich, dass sich meine Haut bis dahin regeneriert hat!
Kaufempfehlung!





Als nächstes habe ich eine uralte Handcreme hervorgekramt und zum ersten (!) Mal benutzt!
Es handelt sich um die Beautiful Berries Handcreme von Balea, die ich mir gekauft habe, als es sie aktuell als LE gab. Das dürfte irgendwann im letzten Sommer gewesen sein! :D
Jedenfalls riecht sie noch überhaupt nicht ranzig oder so und macht richtig Lust auf Sonne und Sommer! :)
Sie pflegt ganz gut und zieht auch ziemlich schnell ein. Mir gefällt sie!
Kaufempfehlung, falls es sie wieder geben sollte!


Danach bin ich wieder zu einem alten Favorit zurückgekehrt, nämlich dem 2-Phasen-Augen-Make-Up Entferner für wasserfestes Make Up von Maybelline Jade.
Er entfernt das wasserfeste AMU perfekt und man braucht wirklich nicht viel von ihm, weshalb er mir ziemlich lange hält! Dass er nicht ölt, kann ich leider nicht ganz bestätigen, da er einen leichten Ölfilm hinterlässt. Stören tut das meiner Meinung nach aber nicht. :)
Kaufempfehlung!


Als nächstes habe ich leider ein Flop-Produkt... Es handelt sich um das Hitzeschutz Spray von Aiko, der Eigenmarke von Müller.
Ich glätte meine Haare nicht allzu oft, habe aber trotzdem nach einem relativ günstigen Hitzeschutz gesucht. Dieser hier hat unter 2 Euro gekostet und verklebt die Haare leider unendlich! Ob er vor Hitze schützt weiß ich nicht, aber ich will ihn auf keinen Fall aufbrauchen, da er einfach grausig ist...
keine Kaufempfehlung!


Dann möchte ich euch noch das Oil repair Haaröl von Balea Professional zeigen, das ich diesen Monat absolut für mich entdeckt habe.
Ich gebe es gerne ins feuchte Haar, nachdem ich meine Haare mit dem passenden Shampoo und der passenden Spülung gewaschen habe. Zu diesem Zeitpunkt pflegt es meiner Meinung nach am besten und fettet die Haare kein bisschen!
Kaufempfehlung!


Das pink flame Deo von Balea durfte vor einiger Zeit auch bei mir einziehen und ich muss leider sagen, dass ich es nicht so gerne mag!
Es sprüht für mich einen zu leichten Nebel und riecht auch nicht intensiv genug, so dass ich mich schnell unwohl fühle, weil ich das Gefühl habe ich würde stinken... Außerdem sagt mir der Geruch nicht ganz so sehr zu, aber das ist ja Geschmackssache! :)
keine Kaufempfehlung!


Als nächstes haben wir hier mein all time favorite Deo! Das double effect Anti-Transpirant Deo von Nivea steht wirklich immer in meinem Regal und ich greife sehr gerne dazu.
Den Geruch kann ich nicht wirklich beschreiben... Er ist nicht besonders schwer, aber er hält bei mir den ganzen Tag und ich fühle mich mit diesem Deo immer frisch!
Kaufempfehlung!





Dann habe ich diesen Monat noch die silky touch blushes von Essence lieben gelernt! (Entschuldigt das miese Foto!)
Ich besitze eines in der Farbe 010 adorable und habe es ständig benutzt! Es hat eine sehr weiche Konsestenz und lässt sich einfach auftragen. Die Pigmentierung ist gut, aber nicht zu stark.
Alles in allem ist es ein solides Produkt und ich werde es mir auch noch in anderen Farben anschauen!
Kaufempfehlung!

  
Dazu brauche ich wahrscheinlich nicht viel zu sagen, oder?
Ich habe ihn diesen Monat wirklich fast täglich getragen! Er ist sowohl für den Alltag einfach auf dem kompletten beweglichen Lid aufgetragen, als auch für besondere Anlässe, eventuell mit einer dunkleren Farbe in der Lidfalte und einem Lidstrich, geeignet.
Kaufempfehlung!






In meiner Mascarasammlung habe ich ja gesagt, dass ich die false lash effect Mascara von MaxFactor nicht so gerne mag. Das hat sich diesen Monat aber total geändert!
Sie hat bei mir den Schwung nicht so gut gehalten, sonst fand ich sie gut. Ich habe dann mal ausprobiert die Wimpern ganz normal zu tuschen, sie dann von oben zu tuschen und zuletzt noch einmal normal aufzurichten. Mit dieser Technik hält sie den Schwung bei mir perfekt!
Also, an alle, die diese Mascara enttäuscht hat: Probiert es mal so!
Kaufempfehlung!




Vor einiger Zeit habe ich mir mal bei DM das klärende Gesichtswasser + passende Creme mitgenommen. Es soll die Poren verfeinern und die Creme soll mattieren.
Meiner Haut hat das Gesichtswasser absolut nicht gut getan! Es hat gebrannt, aber die Poren etwas verfeinert, glaube ich. Mittlerweile hat sich meine Haut etwas daran gewöhnt und es brennt nicht mehr so sehr.
Mit der Creme war es das gleiche, sie hat gebrannt, aber die Poren leicht verfeinert. Daran hat sich meine Haut leider nicht gewöhnt! Ab und zu trage ich sie noch in der T-Zone auf und hoffe, dass sie dort etwas bewirkt!
Manchmal habe ich sie noch auf dem Rücken aufgetragen, wo sie aber nichts gebracht hat.
Für Leute mit öliger, fettiger Haut ist sie vermutlich besser geeignet, aber meiner trockenen, sensiblen Haut tut sie leider absolut nicht gut!
keine Kaufempfehlung!




Etwas eher langweiliges: Maxi-Pads von Ebelin!
Sie sind wirklich total gut zum Make Up entfernen geeignet, viel besser als die normalen, die ich für AMU trotzdem bevorzuge. :D
Kaufempfehlung!

Das waren meine Favoriten für den Monat März! :) Ich hoffe es war informativ und ich wünsche euch einen wundervollen April! 

Liebe Grüße, beautyhero ♥